Aktuelle Beiträge

Neuigkeiten aus Ihrer Kammer

Aktuelles

Gefährliches Trampolin: Sprung zum Knochenbruch!

Sie stehen in vielen Gärten: Trampoline für Kinder. Doch hinter dem vermeintlich harmlosen Sportgerät steckt ernstes Gefahrenpotenzial. Denn immer mehr Kinder verletzen sich, zum Teil sogar schwer.

Ärzt impft junge Frau
Aktuelles

Impfen ist gesellschaftliche Verantwortung

„Nur die Impfung ist der Weg aus der Gesundheitskrise“, wird Dr. Peter Niedermoser, Präsident der Ärztekammer für Oberösterreich, nicht müde zu betonen. Weshalb er nun einen Schritt weiter geht und fordert, dass „in Zukunft alle Menschen, die im…

Hand hält Corona-Test
Aktuelles

Nur 24 Stunden bieten Sicherheit

Kommende Woche geht´s los, dürfen Gastronomie und Kultur wieder aufsperren. Das ist zwar Grund zur Freude, aber kein Grund zur Sorglosigkeit. Vor allem die Gültigkeit der Tests liegt Dr. Peter Niedermoser, Präsident der Ärztekammer Oberösterreich,…

Krankenhausgan, an dessen Ende drei Ärzte gehen
Aktuelles

Keine Einsparungen im Gesundheitssystem!

Ein klares „NEIN!“ zu eventuellen Einsparungen im Gesundheitssystem kommt von Dr. Peter Niedermoser, Präsident der Ärztekammer für Oberösterreich: „Die Ärztinnen und Ärzte in den Spitälern und in den Ordinationen arbeiten gerade jetzt, in Zeiten der…

Eine Palette Impfdosen
Aktuelles

Schluss mit der Benachteiligung Oberösterreichs

„Es kann nicht sein, dass der Bund laufend leere Versprechungen macht“, ist Dr. Peter Niedermoser, Präsident der Ärztekammer für Oberösterreich, sauer. Denn statt des avisierten Flusses von Impfdosen kommen nur Tröpfchen nach Oberösterreich – weil…

Patient am Beatmungsgerät auf einer Intensivstation
Aktuelles

Die Lage auf den Intensivstationen ist stabil, aber nicht entspannt

„Die Lage auf den Intensivstationen in Oberösterreich ist stabil auf hohem Belastungsniveau“, sagt Primar Dr. Achim von Goedecke, Leiter des Institutes für Anästhesiologie und Intensivmedizin am Klinikum Steyr sowie…

Krankenwagen bei Nacht mit Blaulicht
Aktuelles

Ärztenotdienst in Linz neu geregelt – mit 1450 Visitendienst

Seit April ist der Ärztenotdienst für Linz im Rahmen eines zweijährigen Pilotprojekts neu aufgestellt: Hausärztinnen und Hausärzte und diplomierte Pflegekräfte des OÖ. Roten Kreuzes übernehmen künftig notwendige nächtliche Einsätze. Anlass dazu gab…

Ärztin impft Patientin
Aktuelles

Gemeinsam aus der Gesundheitskrise

100 Prozent? Nein, die Leistungsbereitschaft der Ärztinnen und Ärzte – sowohl im niedergelassenen Bereich, als auch in den Krankenhäusern – ist weitaus größer. Seit Monaten arbeiten sie am Leistungslimit, betreuen rund um die Uhr Patienten. Und sind…