HomeNiedergelassenWahlärztinnen & Wahlärzte

Beratung und Information im Vorfeld der Wahlarzt-Niederlassung

Die Entscheidung für oder gegen eine Niederlassung erfordert die Sammlung einer Reihe von Informationen zu verschiedensten Themen. Wir sind bemüht, Sie dabei bestmöglich mit unserem Beratungs- und Informationsangebot zu unterstützen. Eine Art „Erste Hilfe“ soll dabei diese Broschüre darstellen, die die wichtigsten Grundinformationen enthält. Diese Broschüre wurde so aufgebaut, dass jene Fragen, die im Zuge einer ersten Niederlassungsberatung an uns gestellt werden, damit beantwortet sein müssten. Jedoch ist nichts perfekt! Deshalb stehen wir Ihnen selbstverständlich auch gerne telefonisch für Fragen zur Verfügung. Hinweisen möchten wir auch auf den Wahlarztberatungsnachmittag, der in Abständen von zirka sechs Wochen (ausgenommen die Sommerferienzeit) regelmäßig stattfindet. Beim Wahlarztberatungs-Nachmittag wird in Form eines Vortrages das Wichtigste, auf das bei einer Niederlassung als Wahlärztin und Wahlarzt zu achten ist, vorgetragen und es werden Fragen der TeilnehmerInnen beantwortet und diskutiert.

Weitere Informationen entnehmen Sie der Wahlarztbroschüre, der Wahlarztabrechnungsbroschüre und dem Zusatzblatt zur Wahlarztabrechnungsbroschüre betreffend die Erhöhung der Kassentarife bei der BVAEB ab 1.5.204.

Ihre Ansprechpartnerin

Mag. Dr. Sylvia Hummelbrunner, MBL PM.ME

0732 77 83 71-256

wirtschaftsrecht[at]aekooe.at

mehr