Erster bestätigter Coronavirus-Fall in Oberösterreich – Arzt hat alle vorgeschriebenen Schritte eingehalten!

Arzt hat alle vorgeschriebenen Schritte eingehalten.

„Nach sämtlichen mir vorliegenden Informationen über den ersten positiv getesteten Corona infizierten Patienten in Oberösterreich möchte ich klar zum Ausdruck bringen, dass der untersuchende Kollege alle Vorschriften befolgt hat! Nicht dieser Kollege hat den Patienten in seine Ordination bestellt, sondern der Patient hat von sich aus die Ordination des Allgemeinmediziners zur Behandlung aufgesucht!“, stellt Dr. Peter Niedermoser, Präsident der Ärztekammer für Oberösterreich, klar.