OÖ Ärzte Februar 2018

Lokal statt zentral. Die geplante Zusammenlegung der Krankenkassen auf eine zentrale Kasse wäre ein schwerer Schlag für den Föderalismus. Vor allem in Oberösterreich würden bestens eingeführte Strukturen zerstört werden und Millionen an Rücklagen zurück nach Wien gehen.

Infopakete

Hier finden Sie alle Informationen von Ausbildung zum Facharzt über Gruppenpraxis bis hin zu Lehrpraxis, Sondergebühren und Wahlarzt-Unterlagen.

News

Es geht um den Schutz der Nichtraucher

341.005 Personen haben mit heutigem Stand (9:49 Uhr) das Volksbegehren „Don’t smoke!“ unterschrieben. „Ich danke im Namen der Ärzteschaft allen Unterstützern“, sagt Ärztekammer-Präsident Dr. Peter Niedermoser. Wichtig ist aber auch festzuhalten, dass es um den Schutz der Nichtraucher geht und nicht um eine Aktion gegen Raucher.

Mehr lesenÜberEs geht um den Schutz der Nichtraucher


„Don’t smoke“-Volksbegehren: „Nicht parteipolitisch“

„Unser Volksbegehren, das die Einführung des generellen Rauchverbots in der Gastronomie fordert, ist nicht parteipolitisch“, stellt Dr. Peter Niedermoser, Präsident der Ärztekammer klar.

Mehr lesenÜber„Don’t smoke“-Volksbegehren: „Nicht parteipolitisch“


Don’t smoke – Volksbegehren zur Beibehaltung des Nichtraucherschutzgesetzes

Wir unterstützen nach Kräften das von der Wiener Ärztekammer und der Österreichischen Krebshilfe initiierte Volksbegehren für die Beibehaltung eines generellen Rauchverbots in der Gastronomie. Im Rahmen einer Pressekonferenz informierten wir über Fakten und Hintergründe.

Mehr lesenÜberDon’t smoke – Volksbegehren zur Beibehaltung des Nichtraucherschutzgesetzes

Spitalsärzte News