KammeramtsmitarbeiterInnen


Mag. Nick Herdega, MSc

Mag. Nick Herdega, MSc

KAD-Stv. und Bereichsleiter
Telefon:
0732 77 83 71-257
Fax:
0732 78 36 60-257

Aufgabenbereich:

Kollektive Angelegenheiten
Spitalsärzte und Ärzte
Arbeitsmedizin
spezielle Projektarbeiten
Allgemeine Rechtsfragen (ausg. Steuer- und EU-Recht)
Gruppenpraxis-Gesamtvertrag
Richtlinie zur Aufteilung der Sonder- und Ambulanzgebühren
Gesellschafts- und Kassenrecht
Vertretung Kammeramtsdirektor
 
Persönliche Daten
Berufliche Stationen und Ausbildungen:  
Jurist; Ausbildung zum Gesundheitsmanager an der Donau-Universität Krems;
seit zwei Jahrzehnten in praktischer Tätigkeit mit vielen Bereichen des Gesundheitswesens befasst. Schwerpunkte: Ärzterecht, Arbeitsrecht für Spitalsärzte, Krankenanstalten-Arbeitszeitgesetz, Krankenanstaltenrecht, ärztliche Gruppenpraxen, Heimaufenthaltsgesetz, Patientenverfügung / Vorsorgevollmacht;
seit vielen Jahren auch einschlägige Vortragstätigkeiten in diesen Bereichen
 
Publikationen:

Honorierung ärztlicher Leistungen nach dem Heimaufenthaltsgesetz
Glosse zu OLG Linz 11. 6. 2007, 2 R 52/07s
RdM 2007/107

Aufteilung der ärztlichen Sondergebühren
Schriftenreihe Recht der Medizin „Gmundner Medizinrechtskongress 2008"
Manz Verlag

Aufteilung der ärztlichen Sondergebühren in den Bundesländern
RdM 2009/38
 
Gemeinsame Visionen zwischen GKK und Ärztekammer als Basis für Innovationen im Kassensystem
WISO 1/2009
 
Die Kostentragung von ärztlichen Anordnungen bei Freiheitsbeschränkungen nach dem Heimaufenthaltsgesetz
RdM 2010/65
 
Vereinbarung über die Honorierung ärztlicher Leistungen nach dem Heimaufenthaltsgesetz
ÖZPR 2010/82
 
Honorierung ärztlicher Leistungen nach dem HeimAufG
iFamz spezial 2010/44
 
Die Aufgaben und Kompetenzen des Arztes im Hinblick auf die HeimAufG-Novelle 2010,
ÖZPR 1/2011
 
Mitautor in Emberger/Wallner (Hg), Ärztegesetz mit Kommentar,
Verlagshaus der Ärzte.

Autor (gemeinsam mit Dr. Bürger) des Kapitels Heimaufenthaltsgesetz im Handbuch Medizinrecht 2. Auflage (Hrsg. Resch/Wallner)

Mitautor Handbuch für Gesundheitseinrichtungen, Weka-Verlag 2015 (Loseblattsammlung)

Autor (gemeisam mit Dr. Bürger) des Abschnitt Heimaufenthaltsgesetz im Gmundner Medizinrechtskommentar (Hrsg. Neumayr, Resch, Wallner)

Vorlage für das „ärztliche Dokument" gem § 5 Abs 2 HeimAufG
ÖZPR 5/2011; ÖZPR 2011, 148 f

Medikamentöse Freiheitsbeschränkungen nach dem HeimAufG – (k)ein Eingriff in die ärztliche Therapiefreiheit ?
RdM 2012/2

Medikamentöse Freiheitsbeschränkungen nach dem HeimAufG – Manual 2011
Teil I Allgemeine Grundlagen
ÖZPR 6/2011

Medikamentöse Freiheitsbeschränkungen nach dem HeimAufG – Manual 2011
Teil II Medikamentengruppen und Anwendungsbeispiele
ÖZPR 6/2011

Medikamentöse Freiheitsbeschränkungen nach dem HeimAufG
Teil III Algorithmus
ÖZPR 6/2011

Ermächtigung wider Hoheitsakt – Zur Rechtsnatur der Anordnung von Freiheitsbeschränkungen nach dem HeimAufG
ÖZPR 2/2012