Infopakete

Hier finden Sie alle Informationen von Ausbildung zum Facharzt über Gruppenpraxis bis hin zu Lehrpraxis, Sondergebühren und Wahlarzt-Unterlagen.

Aktuelle Ausgabe

Oberreichs Vorreiterrolle bei der Förderung des KPJ in der Niederlassung. Was tun gegen den Nachwuchsmangel in der Allgemeinmedizin?

News

Ärztekammer für Oberösterreich warnt vor „Daheim Gen-Tests“

„Daheim Gen-Tests“ werden immer beliebter. Vor allem aus den USA landen diese auch bei uns. Das Problem: Die Resultate sind unzuverlässig und können Patienten mehr verunsichern als nützen, denn bei der Ergebnisdurchsicht sind die Anwender alleine und bekommen keine differenzierten Informationen eines Mediziners.

Mehr lesenÜberÄrztekammer für Oberösterreich warnt vor „Daheim Gen-Tests“


Ärztekammer für Oberösterreich rät: Suizidgedanken ernst nehmen!

Wenn Menschen in Krisensituationen keinen Ausweg mehr sehen, sind Selbstmordgedanken oft gar nicht weit entfernt. Wer „Hilferufe“ empfängt sollte unbedingt das Gespräch suchen, besonders da es sich bei Suizidgedanken – sowohl bei Angehörigen als auch bei Betroffenen – immer noch um ein Tabuthema handelt.

Mehr lesenÜberÄrztekammer für Oberösterreich rät: Suizidgedanken ernst nehmen!


Ärzteausbildung: Oberösterreichs Ausbildung besser als der Durchschnitt, aber Luft nach oben!

Heute Mittwoch wurden die Ergebnisse der Ausbildungsevaluierung 2019 von der Österreichischen Ärztekammer im Rahmen einer Pressekonferenz präsentiert. Der bestehende Personalmangel in Österreichs Spitälern spiegelt sich auch in den Ergebnissen wieder: Der Ärztemangel und die damit einhergehende massive Arbeitsbelastung wirken sich negativ auf die Arztausbildung aus. Für Oberösterreich zeigen die Ergebnisse aber einen erfreulichen Trend – insgesamt wurde die Ausbildung nämlich für unser Bundesland signifikant besser bewertet, als im österreichischen Durchschnitt.

Mehr lesenÜberÄrzteausbildung: Oberösterreichs Ausbildung besser als der Durchschnitt, aber Luft nach oben!

WebGIS


Niederlassungs-Informations-System

Ärztekammer WebGIS

Seit 2009 stellt die Ärztekammer f. OÖ für alle niederlassungswilligen Ärzte ein Service zur Verfügung, welches bei der Entscheidung der Standortwahl weitere Grundlagen liefert. Bisher war dieses Service ausschließlich mit einem Spezialprogramm über das Kammerbüro anzufordern und durchzuführen.
Mit 2019 stellen wir auf das neue System um.

Aufgrund der starken Nachfrage und der neuen technischen Möglichkeiten ist es nunmehr gelungen eine tolle Lösung via Webservice zur Verfügung zu stellen.

Die Idee entstand aus der täglichen Beratung und Verwendung mit dem derzeitigen Werkzeug.

Um die umfangreich verfügbaren Daten nicht missbräuchlich verwenden zu können müssen Sie für dieses Webservice freigeschalten werden, ist der volle Umfang der Daten und Auswertungsmöglichkeiten verfügbar. Hierzu ist die Anmeldung zur Freischaltung notwendig;

Einerseits haben Sie die Möglichkeit im Onlinetool viele zur Verfügung gestellten Informationen einzusehen. Selbstständig Analysen durchzuführen und bereitgestellte Daten einzusehen bzw. abzuspeichern.

Anderseits können Sie anhand in einem 3 Schritte Verfahren zu einem fertigen Analysebericht kommen. Dieser wird Ihnen per mail zugesendet oder steht als Download bereit.

Anmeldung für das WebService:

Unter www.aekooe.at/aek-webgis finden Sie alle Informationen bzw. auch das Anforderungsformular. Durch Übermittlung dieses erhalten Sie in weiterer Folge alle Zugangsdaten und Informationen zum Webservice.

 

  1. Das Onlinetool

  1. 3 Schritte Analyse

 

Dieser Analyse bietet Ihnen einen standardisierten Bericht über den gewählten Standort und vieler weiteren Informationen an, die Sie als Word-Dokument zur Verfügung gestellt bekommen.

Schritt 1:         Standort angeben

Schritt 2:         Einzugsgebiet festlegen

Schritt 3:         Für Report, zu analysierende Fachgruppe angeben.

 

Nachdem Sie die 3 Schritt Analyse abgeschlossen haben wird im Hintergrund die Berichts Aufbereitung durchgeführt. Diese nimmt nur wenige Minuten in Anspruch und wird Ihnen, an die bei der Registrierung für dieses Service angegebene E-Mail Adresse, zugeschickt. Zusätzlich steht dieser als Download während einer bestehenden Sitzung zur Verfügung.

 

Folgende Inhalte sind derzeit in diesem Bericht (basierend auf eine Fachgruppe) verfügbar:

 

 

Umfeldanalyse

 

 

OÖ. Karte

mit Unterscheidung Kassenarzt / Wahlarzt

 

Bezirkskarte

 

mit Unterscheidung Kassenarzt / Wahlarzt

 

Gemeindekarte

mit Unterscheidung Kassenarzt / Wahlarzt

 

Anzahl Wahlärzte je Bezirk

 

 

Anzahl Kassenärzte je Bezirk

 

 

Altersstruktur der Kassenärzte für OÖ

 

 

Altersstruktur der Kassenärzte für den Bezirk Ihres Standortes

 

 

Altersstruktur der Kassenärzte für die Gemeinde Ihres Standortes

 

 

Potentialanalyse – Berechnung von Einzugsgebieten zu Ihrem Standort (Geh- und Fahrdistanzen möglich)

 

 

zur durchgeführten Potentialanalyse

Kennzahlen je nach Distanzen (Einwohner, Anzahl Männer/Frauen, …)

 

 

Konkurrenzsituation (Wahlarzt/Kassenarzt) zu den Distanzen

 

 

Demographische Daten zu dem Bezirk

 

 

 

 


Reinhard Hechenberger



Spitalsärzte News