Die Ärztekammer für OÖ ist die gesetzliche Interessensvertretung der Ärztinnen und Ärzte in OÖ. Unser Ziel ist es, allen Menschen in Oberösterreich eine leistungsfähige und moderne Gesundheitsversorgung zu bieten. Dass die Ausbildungs- und Arbeitsbedingungen der Ärzte stimmen, ist eine wichtige Voraussetzung dafür. Wichtig ist uns auch eine optimale medizinische Versorgungsstruktur in Oberösterreich, die wir maßgeblich mitgestalten. Mehr über unsere Aufgaben im Detail lesen Sie in unserem Leitbild.

 

Wir wissen, wovon wir sprechen

Wie alle funktionierenden kollektiven Interessensvertretungen ist die Ärztekammer für OÖ eine Selbstverwaltung. Die für fünf Jahre gewählten Funktionäre üben den Arztberuf selbst aus – Ziele und Interessen werden auf demokratischen Weg festgelegt. Das Kammerbüro, ein hauptberuflicher Stab an MitarbeiterInnen, unterstützt die Selbstverwaltung professionell.

 

Qualitätssicherung, Fortbildung, Vorsorge

Das Ärztliche Qualitätszentrum und die Medizinische Fortbildungsakademie OÖ MedAk – setzen im Auftrag der Ärztekammer für OÖ zahlreiche Initiativen zur Qualitätssicherung und Fortbildung in den Bereichen Medizin und Gesundheit.

Das Ärztliche Qualitätszentrum (ÄQZ) ist eine österreichweit anerkannte Organisation im Bereich medizinischer Qualitätssicherung. Zahlreiche Initiativen – wie etwa Patientenbefragungen in den Ordinationen, ärztliche Qualitätszirkel und Qualitäts-zertifizierungen für die Ordinationen, Ärztebefragungen (z.B. Turnusevaluierung) haben sich mittlerweile längst österreichweit durchgesetzt. Vorsorgemedizinische Serviceleistungen wie der Recall zur VU und Projektmanagement komplettieren das Portfolio.

 

Die Medizinische Fortbildungsakademie OÖ (MedAk) bietet umfangreiche medizinische und nicht-medizinische Fortbildung für ÄrztInnen und Gesundheitsberufe. Das Angebot reicht vom kurzen Vortrag über einwöchige Intensivseminare bis zum viersemestrigen Universitätslehrgang. Darüber hinaus  organisiert die MedAk zahlreiche medizinische und gesundheitspolitische Veranstaltungen in Oberösterreich und bietet ihr Know How als PCO (Professional Congress Organiser) auch anderen Firmen und Institutionen an.

 

Geschäftsordnung 2017

Satzung der Ärztekammer 2017

Umlagenordnung der Ärztekammer für OÖ

Satzung Wohlfahrtskasse der Ärztekammer für OÖ

Beitragsordnung zur Wohlfahrtskasse de Ärztekammer für OÖ

Funktionärsmappe 2017 bis 2022